SPORT 10.04.2014

Vertragsverlängerung: Barisic bleibt in Hütteldorf

Am Freitag soll es so weit sein: Der SK Rapid Wien wird seinen Vertrag mit dem Erfolgscoach Zoran „Zoki“ Barišić verlängern.

Mit einer Serie von fünf Zu-null-Siegen fixiert die Mannschaft von Trainer Barisic immer mehr den Europacupplatz, der schon seit Herbst das wichtigste Saisonziel des Klubvorstands war. Zudem ist Barišić der einzige Rapid-Trainer seit 1989/90, der drei Derbys in einer Saison gegen den Erzrivalen Austria gewinnen konnte.

Wie begeistert der Klubvorstand vom Führungsstil von "Zoki" ist, zeigt sich auch bei den aktuellen Aussagen des Sportdirektors Andreas Müller in der heutigen Österreich-Ausgabe. „Ich bin noch nie so gerne in eine Trainerkabine gegangen, weil ich hier sehe, wie und was dort gearbeitet wird“, so Sportdirektor Müller. 

KOSMO-Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren:

"Ich will in die erste Elf"
Die Balkanstrategen
Halilovic wechselt zum FC Barcelona

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook