PANORAMA 28.05.2014

Tag des Samariterbunds

© zVg.
Der österreichische Arbeiter- Samariterbund ist derzeit unermüdlich für die Flutopfer am Balkan im Einsatz. Am 31. Mai findet heuer zum fünften Mal der Tag des Samariterbundes auf der Kaiserwiese im Prater statt.


Die beliebte Veranstaltung, die jedes Jahr Anziehungspunkt für hunderte Familien ist, hat auch heuer wieder ein tolles Programm zu bieten: Einsatzübungen, Rettungshunde-Shows, Kletterwand, Bungee Running, Kasperltheater, Rätsel-Rallye, Glücksrad, Gratis-Schmankerl aus der originalen Feldküche und viele weitere Attraktionen.

Für die kleinen Gäste kündigt sich dieses Jahr ein besonderes Highlight an: Aufregend wird es, wenn der bekannte Kinderliedermacher Bernhard Fibich die jüngsten Besucher zu seinem Konzert einlädt. Dann ist Mitsingen und Mittanzen der Kinder angesagt!

Direkt vor der Festbühne wird es jede Menge Action geben: Die Rettungs- und Besuchshunde werden ihren Spürsinn und ihr Können bei einem Einsatz demonstrieren. Dass bei einem Notfall jede Sekunde zählt, wird auch bei den spektakulären Erste-Hilfe-Übungen gezeigt.

Durch das Programm führt der beliebte Radio Wien Moderator Alex Jokel. Für einen beswingten musikalischen Ausklang sorgen The Cotton Lickers feat. Christoph „Sugar Daisy“ Mallinger.

Tag des Samariterbundes: 31. Mai, Kaiserwiese vor dem Riesenrad (1020 Wien), von 13 Uhr bis 19 Uhr. Der Eintritt ist Frei.

KOSMO-Redaktion

Das Event auf Facebook

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook