SPORT 05.05.2015

Serbien holt sich Österreichs U21-Teamgoalie

© Wikipedia, Creative Commons, CC BY-SA 3.0
Er gilt als einer der talentiertesten Torhüter im österreichischen Fußball. Nun könnte Grödig-Goalie Cican Stanković von Serbien abgeworben werden.


Der ÖFB-U21-Tormann Cican Stanković (derzeit bei Grödig) erspielte sich bereits die Aufmerksamkeit der Fußballkenner und auch der ausländischen Talentsucher. Stanković hatte bereits Angebote aus Italien und der Türkei. Nun könnte sich Serbien das junge Fußballtalent ins Boot holen. Laut einem Bericht der Salzburger Nachrichten hat der serbische Fußballverband bereits eine offizielle Anfrage für eine Doppelstaatsbürgerschaft für Stanković eingereicht.

Unterdessen gibt sich Stanković abwartend: "Mein großer Traum ist es, für das österreichische Nationalteam zu spielen. Wenn das der Fall sein wird, kann ich nicht sagen. Bisher hat es noch keine Gespräche gegeben", sagte Stankovic in einem Interview mit Salzburg24.at. Dass er für Gespräche mit Serbien offen sei, hatte Stanković bereits im vergangenen Jahr bestätigt.

KOSMO-Redakrion

Serbien deklassiert Österreich im Rugby

Novak Djokovic in der ewigen Bestenliste
 
Bosnische Judo-Kämpferin ist Vize-Europameisterin

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook