PANORAMA 28.04.2015

Serbien: 170 Gäste auf Hochzeit bekamen Durchfall

© istockphoto.com
Gleich zwei Hochzeiten in der serbischen Stadt Mačvanska Mitrovica gingen gehörig „in die Hose“.


Wie die serbische Tageszeitung Kurir berichtete, bekamen die Gäste auf zwei Feiern nach dem Essen fürchterliche Bauchschmerzen und Durchfall. Insgesamt 170 Personen, die an Hochzeitsfeiern im örtlichen Festsaal „Radosnica“ teilgenommen hatten, gaben an, Beschwerden mit der Verdauung bekommen zu haben.

Die beiden Hochzeiten hatten am 18. und 19. April stattgefunden. Insgesamt waren dabei über 750 Personen anwesend. Die Betroffenen berichteten über schwere Magenbeschwerden, hohes Fieber, Erbrechen und Durchfall. Schuld an den vermasselten Hochzeiten dürfte die mangelnde Hygiene bei der Zubereitung der Speisen gewesen sein.

KOSMO-Redaktion

Serbe aus Kanada spendete sechs Millionen

Nikolic wollte Scheich 50 Flaschen Schnaps schenken


Serbien: Erstmals Miss-Trans gekürt

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook