22.05.2015

Salon Marica spendet für Futurebag

© FUTUREBAG
Gestern überreichte Marica Dienes, die Inhaberin des Salons Marica, eine großzügige Spende an den Verein Futurebag – eine Tasche für die Zukunft.

Der Salon Marica in der Rückertgasse in Wien Ottakring ist den meisten Wienern mit Wurzeln im ehemaligen Jugoslawien bekannt. Marica Dienes, die Inhaberin des kultigen Schönheitssalons, begeisterte nun mit einer großzügigen Spende an den gemeinnützigen Wiener Verein Futurebag.

Neben der Spende in Höhe von 500 Euro von der Geschäftinhaberin Marica Dienes hat auch das Wellness & Relax Corner weitere 250 Euro gespendet. Darüber hinaus gab es noch Spenden von Familinemitgliedern, Angestellten und Kunden. So kamen insgesamt 1.380 Euro zusammen.

Spenden für Kinder in Bosnien-Herzegowina

„Das ist eine überwältigend großzügige Spende“, sagte Futurebag-Gründer Kemal Smajić. „Vielen herzlichen Dank an alle die sich an dieser wirklich einmaligen Aktion beteiligt haben .“

Futurebag hat es sich zum Ziel gesetzt, bedürftigen Kindern in Bosnien-Herzegowina kostenlos Schultaschen und Schulbedarf zur Verfügung zu stellen. Zuletzt sorgte der Verein mit der erfolgreichen Aktion Buchmeter, bei der Spenden für über 30.000 Bücher der Kinder- und Jugendliteratur verschenkt werden sollen, für Aufsehen (siehe KOSMO-Bericht).

KOSMO-Redaktion

Futurebag schenkt Kindern in Bosnien 30.000 Bücher

Heeresgeschichtliches Museum spendet für Kinder in Bosnien


Dubioza kolektiv und FUTUREBAG konnten 1.200 Kindern helfen

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook