SPORT 13.03.2014

Red Bull Air Race zu Gast in Rovinj

Red Bull Air Race - die schnellste Motorsportserie der Welt – findet am 12. und 13. April in der kroatischen Stadt Rovinj statt.

Rovinj bietet laut den Veranstaltern eine traumhafte Kulisse für die tausenden Fans, die zum Rennen pilgern werden. Der Streckenverlauf wird entlang der Nordküste der Altstadt verlaufen, wobei die Piloten außer mit einer technisch anspruchsvollen Strecke auch mit den berüchtigten Bora-Wind rechnen müssen. „Wenn wir starke Winde haben, wird dies die größte Challenge für die Piloten sein“, sagt Sergio Pia, Head of Aviation beim Red Bull Air Race.

Die Red Bull Air Race World Championship ist eine Wettkampfserie, die die besten Piloten aus der ganzen Welt versammelt. Immer wieder wird dabei ihr Können bis ans Limit geprüft: Geschwindigkeit, Präzision und Geschicklichkeit sind dabei ein Muss.

"Wir sind erfreut, dass die Red Bull Air Race zum ersten Mal in Kroatien Halt macht", sagt Erich Wolf, Direktor der Wettkampfserie. "Wir wissen, dass wir in Kroatien viele Fans haben und mit Rovinj haben wir auch den perfekten Ort dafür gefunden. Es ist eine traumhafte Kulisse", so Wolf.

KOSMO-Redaktion

Mehr aus dem SPORT

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook