PANORAMA 19.06.2015

Österreicher hatten Sex im Zentrum von Rovinj

© zVg.
Die kroatische Polizei erwischte ein österreichisches Urlauberpaar beim Sex im Stadtzentrum von Rovinj.

Der 40-jährige Mann und seine 38-jährige Partnerin wurden von der Polizei erwischt, als sie mitten im historischen Stadtzentrum von Rovinj Sex hatten. Die Beamten wurden in den frühen Morgenstunden von Anrainern verständigt, die sich über das unbeherrschte Pärchen beschwerten. Die beiden haben mit einer Geldstrafe zu rechnen.

Rovinj hatte bereits früher mit sexuell ungehemmten Urlaubern Probleme und ahndet solche Vergehen entsprechend streng. Wird man an den Badestränden bei sexuellen Handlungen erwischt, kann man mit 670 Euro Geldstrafe oder 30 Tagen Haft rechnen.

KOSMO-Redaktion

Bosnisch-rumänische Hochzeit endet mit Massenschlägerei


Ungewöhnlicher Protest in Serbien

50.000 Kroaten in zwei Jahren ausgewandert

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook