SPORT 14.04.2015

Novak Djokovic in der ewigen Bestenliste

Der serbische Tennisprofi Novak Đoković schreibt wieder einmal Sportgeschichte: Er steht seit 142 Wochen an der Spitze der ATP-Weltrangliste.

Somit hat Đoković in der ewigen Bestenliste nicht nur Rafael Nadal überholt, sondern sich auf Platz sechs dieser Liste eingetragen. Den fünften Platz nimmt in diesem Ranking der Amerikaner John McEnroe ein, der 170 Wochen die Position der Nummer 1 halten konnte.

Unangefochtener König der ewigen Bestenliste ist der Schweizer Roger Federer, der seinerzeit die Top-Position über 302 Wochen besetzte. Dass Đoković in der Liste noch weiter raufklettern wird, erscheint zu diesem Zeitpunkt durchaus möglich: Auf Mc Enroe fehlen ihm noch 28 Wochen.

KOSMO-Redaktion

Ivanovic und Djokovic unter den 50 schönsten Sportlern der Welt

Balkanstars helfen mit Geld, Helikoptern und Transporten

Blitz-Sieg von Djokovic gegen Nadal

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook