REKORD-RASER 24.02.2015

Mit 244 km/h auf Kroatiens Autobahnen

© zVg.
Mit seinem BMW versuchte ein Slowene die kroatische Autobahn als Rennstrecke zu benutzen.


Am vergangenen Wochenende erwischte die kroatische Polizei einen Autofahrer mit Tempo 244 auf der kroatischen Autobahn. Der Fahrer eines BMW mit Kennzeichen aus Ljubljana hatte die erlaubte Höchstgeschwindigkeit um ganze 114 km/h überschritten. Der 38-Jährige wurde mit einer Strafe in Höhe von 3.000 Kuna (ca. 390 Euro) und dem Führerscheinentzug auf dem Gebiet der Republik Kroatien belegt.

Die Strafen für eine Geschwindigkeitsübertretung von mehr als 50 km/h beträgt zwischen drei- und siebentausend Kuna. Da es sich um das erste Vergehen des Fahrers handelte, bekam er die niedrigste Geldstrafe, wie die kroatische Polizei erklärt.

KOSMO-Redaktion

Kroatisches Model stach auf Zwillingsschwester ein

Kroatisches Marihuana nach Österreich importiert

Kroatische Kriegsveteranen kämpfen freiwillig in der Ukraine

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook