CHRONIK 03.02.2015

Kroatisches Model stach auf Zwillingsschwester ein

© zVg.
Das 22-jährige Model Sara Grković wurde verhaftet, nachdem sie mit dem Messer auf ihre Zwillingsschwester eingestochen hatte.


Zwillingen wird normalerweise eine besonders enge Bindung zugeschrieben. Das scheint nicht für die beiden 22-jährigen Kroatinnen Sara und Dajana Grković zu gelten. Zwischen den beiden jungen Frauen aus Rijeka ereignete sich am vergangenen Wochenende ein blutiges Eifersuchtsdrama. Sara Grković stach in Folge eines Streits mit dem Messer auf ihre Zwillingschwester Dajana ein und verletzte sie schwer.

Die junge Frau verließ nach der Tat die gemeinsame Wohnung, kehrte aber bald wieder dorthin zurück, wo sie von der Polizei verhaftet wurde. Ihre Schwester wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Nach einer Notoperation bezeichneten die Ärzte ihren Zustand als stabil.

Zu dem Streit zwischen den identisch aussehenden Schwestern war es wegen eines Mannes gekommen. Wie Freunde der beiden berichten, soll Sara eifersüchtig auf die Beziehung ihrer Schwester Dajana gewesen und deswegen „ausgerastet“ sein.

KOSMO-Redaktion

Mazedonier schneidet sich Penis ab

Bosnischer "Sex-Professor" stalkte seine Schülerinnen

Bosnierin wegen Terror-Verdacht verhaftet

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook