PANORAMA 10.06.2014

Kroatischer Strand drittschönster in Europa

„Zlatni rat“ (Goldenes Horn) auf der Insel Brač in Kroatien wurde nun von einer internationalen Jury zum drittschönsten Strand in Europa gewählt.

Die bekannte touristische Organisation „European Best Destinations“ befand nur zwei Strände in Europa für noch schöner als den an der kroatischen Adriaküste: Den ersten Platz belegte der Harbour-Strand in Wales, während den zweiten Platz die portugiesische „Praia de Cova“ eroberte.

Der Strand „Zlatni rat“ hat die Form eines Hornes und ragt von der Insel einige Hundert Meter ins Meer hinaus. Er besteht aus runden Kieselsteinen und wurde aufgrund seiner schönen und ungewöhnlichen Form immer wieder von internationalen Fotografen aus der Luft aufgenommen. Die Insel Brač befindet sich in Dalmatien und ist mit einer Fläche von 395 km² die drittgrößte Insel der Adria.

KOSMO-Redaktion

Dieser Kroate ist der reichste Mann am Balkan

Kroatisches Olivenöl ist das beste der Welt

Frauen in Bosnien zu den schönsten der Welt gewählt

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook