PANORAMA 16.06.2015

Kroatische Künstlerin verhüllt Wiener Ringturm

© zVg.
Diese Woche wird das Kunstwerk der kroatischen Künstlerin Tanja Deman fertiggestellt, das den Wiener Ringturm verhüllt.

Der Ringturm am Wiener Schottenring ist eines der markantesten Gebäude der Stadt. Regelmäßig wird die Fassade dieses Hochhauses, das in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag feiert, von Künstlern neu gestaltet. Am Donnerstag wird die neue Ringturm-Installation der kroatischen Künstlerin Tanja Deman fertiggestellt. 

Das Werk von Tanja Deman ist bereits die achte Installation, welche die Fassade des Ringturms umhüllt. Es handelt sich dabei um eine sommerliche Badeszene mit dem Titel „Sommerfreuden“. Das 4.000 Quadratmeter große Bild ist aus 30 bedruckten Netzbahnen zusammengesetzt und wird bis September zu sehen sein. Begleitend dazu gibt es eine Ausstellung mit dem Titel "Kroatische Inseln - Baukultur über Jahrhunderte", die ab 22. Juni im Ringturm zu sehen ist.

KOSMO-Redaktion

Kroatischer Regisseur in Cannes ausgezeichnet

Bosnierin wird Miss Australia

Kroatische Umweltschützer protestieren gegen OMV in Wien

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook