SPORT 31.01.2014

Kroatien: Vorbereitungen für WM im Burgenland

© zVg
Die Vorbereitungen des kroatischen Fußballnationalteams für die WM in Brasilien beginnen am 21. Mai in Bad Tatzmannsdorf.

Die kroatische Fußballnationalmannschaft wird sich auf die WM in Brasilien erneut in Österreich vorbereiten: Schon zum dritten Mal gastieren Modrić, Mandžukić & co. in Bad Tatzmannsdorf. 

„Obwohl wir uns andere Örtlichkeiten angeschaut haben, haben wir uns wieder für Bad Tatzmannsdorf entschieden. Das ist für uns eindeutig die beste Lösung. Dort haben wir optimale Bedingungen“, sagte Kroatiens Cheftrainer Niko Kovač. 

Zum ersten Mal waren Kroatiens Kicker in Bad Tatzmannsdorf bei der EM 2008 zu Gast, um vier Jahre später ihre Vorbereitungen für die Europameisterschaft 2012 ebenso wieder im Burgenland abzuwickeln. 

Kroatiens beste Fußballer werden vom 21. Mai bis zum 3. Juni in Bad Tatzmannsdorf stationiert sein. Wie Cheftrainer Kovač sagt, hat es dem ganzen Team vor allem die Gastfreundlichkeit der Burgenländer angetan, genauso wie die „traumhaften, idealen Bedingungen zum Trainieren“.

KOSMO Redaktion 

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook