SPORT 14.11.2014

Ibrahimovic wieder für Tor des Jahres nominiert

© zVg.
Zlatan Ibrahimović wurde auch in diesem Jahr wieder von der FIFA für das beste Tor des Jahres nominiert.


Dieser Mann ist ein Phänomen: Kürzlich wurde der bosnischstämmige Fußballstar Zlatan Ibrahimović zum neunten Mal in Schweden zum Fußballer des Jahres gewählt. Nun befindet er sich ebenfalls unter den Nominierten der FIFA, für das Tor des Jahres – nachdem er den Titel bereits im vergangenen Jahr gewonnen hat.

Auch in diesem Jahr konnte Ibrahimović wieder mit einem spektakulären Tor beeindrucken. In einem Spiel seiner Mannschaft Paris St. Germain gegen Bastia bewies er ein außergewöhnliches Können mit einem überraschenden Treffer mit der Ferse.

Bis zum 1. Dezember können Fans ihre Stimme für das beste Tor auf fifa.com und francefootball.fr abgeben. Danach werden die drei Tore mit den meisten Stimmen bekanntgegeben und für eine letzte Abstimmung freigegeben. Der Gewinner wird am 12. Jänner 2015 bei einer großen Fernsehshow ausgezeichnet.

Video: Ibrahimović Paris St. Germain - Bastia
KOSMO-Redaktion

Zlatan zahlt schwedischem Behindertenteam die Reise zur WM

Balkanstars helfen mit Geld, Helikoptern und Transporten

Zlatan Ibrahimovic: Vom Straßenkind zum Fußballgott

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook