COMMUNITY 20.04.2015

Gogi eröffnet Boxclub: „Den Kids eine Perspektive geben“

© Radule Bozinovic (KOSMO)
Der Wiener Boxweltmeister Gogi Knežević hat sich einen langjährigen Traum erfüllt und seinen eigenen Boxclub in Wien eröffnet.

Letztes Wochenende öffnete der „Lionsclub“ (Roßauer Lände 43, 1090 Wien) erstmals seine Türen und viele Jugendliche haben sich bereits am ersten Tag eingeschrieben. „Ich wollte schon immer einen Club aufmachen, weil ich den Kids von der Straße und aus den Parks eine Perspektive geben will. Ich bin in meiner eigenen Jugend oft auf die schiefe Bahn geraten, aber der Boxsport hat mich auf den richtigen Weg gebracht. Genau das will ich hier auch den Jugendlichen weitergeben“, sagt Knežević zu KOSMO.

WBC-Titelkampf noch dieses Jahr

Bei der Eröffnung konnte man einige prominente Gesichter aus dem Sport, der Kultur und der Politik antreffen. Gleichzeitig kündigte Knežević an, dass er dieses Jahr noch einen WBC-Titelkampf haben wird, der bereits fixiert ist und in Kanada stattfinden wird. „Mehr darf ich euch derzeit nicht verraten. Es wird der größte Kampf meines Lebens und ich werde alles geben, um auch noch den WBC-Titel nach  Wien zu holen“, so Gogi.

Petar Rosandić / KOSMO

Gogi Knežević: Ein Leben wie im Hollywood-Film

Auf geht`s, Gogi!


Gogi: "Es wird ein K.O. geben!"

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook