COMMUNITY 29.06.2015

Futurebag: 3.100 Schulpakete für Bosnien vorbereitet

© FUTUREBAG
Der Wiener Verein Futurebag bereitete Pakete mit Schulbedarf für 3.100 Kinder in Bosnien-Herzegowina vor.

Am vergangenen Wochenende reiste eine Gruppe von 12 Vereinsmitgliedern von Futurebag nach Kranj in Sowenien. Dort bereiteten sie beim Lieferanten EUROCOM insgesamt 3.100 Schulpakete vor und sortierte sie in der jeweils entsprechenden Anzahl nach Schulen. Insgesamt wurden 600 Kartons verpackt, etikettiert und auf 35 Paletten beladen. Die Schulpakete werden Anfang September an insgesamt 176 Schulen in Bosnien-Herzegowina an jeweils alle eingeschriebenen Erstklässler verteilt.

„Wir fühlten uns nach getaner Arbeit, nach der 4,5-stündigen Anreise haben wir insgesamt 10 Stunden ohne Pause durchgearbeitet, körperlich absolut geschlaucht, tragen in uns aber ein unbeschreibliches Gefühl der Zufriedenheit über die getane Arbeit und den unbändigen Zusammenhalt innerhalb des Futurebag-Teams“, sagte Vereinsgründer Kemal Smajić gegenüber KOSMO.

Logistischer Aufwand

Die verpackten Schulpakete werden in den nächsten Wochen durch FUTUREBAGs logistischen Partner, die Firma 24 vip Logistic Services, nach Bosnien transportiert und dort an die Schulen distribuiert wo die Mitglieder des Vereins sie dann Anfang September direkt an die Kinder überreichen werden.

Futurebag hat es sich zum Ziel gesetzt, bedürftigen Kindern in Bosnien-Herzegowina kostenlos Schultaschen und Schulbedarf zur Verfügung zu stellen. Zuletzt sorgte der Verein mit der erfolgreichen Aktion Buchmeter, bei der Spenden für über 30.000 Bücher der Kinder- und Jugendliteratur verschenkt werden sollen, für Aufsehen (siehe KOSMO-Bericht).

KOSMO-Redaktion

futurebag.org

facebook.com/futurebag

Futurebag schenkt Kindern in Bosnien 30.000 Bücher

Heeresgeschichtliches Museum spendet für Kinder in Bosnien

Dubioza kolektiv und FUTUREBAG konnten 1.200 Kindern helfen

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook