BENEFIZ 07.10.2014

Dubioza kolektiv und FUTUREBAG konnten 1.200 Kindern helfen

© Zarko Aleksic / FUTUREBAG
Das lange im Voraus restlos ausverkaufte Benefiz-Konzert von Dubioza kolektiv am vergangenen Freitag war ein voller Erfolg. Vom Erlös können Schultaschen für über 1.200 bedürftige Kinder in Bosnien-Herzegowina gekauft werden.


Nach fast dreijähriger Abstinenz hat Dubioza kolektiv für eine wahre Nachfrageexplosion gesorgt, so dass die Tickets für das Konzert in der Szene Wien bereits einen Monat vor dem Auftritt restlos ausverkauft waren - eine Seltenheit für Auftritte von Balkan-Künstlern in Wien.

Organisiert wurde der Abend als Benefizkonzert vom Verein FUTUREBAG – Eine Tasche für die Zukunft. Vereinsvorsitzender Kemal Smajić konnte bestätigen, dass vom Erlös insgesamt 1284 bedürftige Kinder in Bosnien-Herzegowina mit ergonomischen Schultaschen und Schulbedarf versorgt werden können, was auch eine große Motivation für die Band war.

 „Wir finden, dass das ein Projekt ist, das in Bosnien-Herzegowina leider notwendig ist und wir sind glücklich, dass wir einen Beitrag dazu leisten konnten“, sagte Vedrana Mujagić, einem der Bandgründer von Dubioza kolektiv.

Nächstes Benefizkonzert mit Divanhana

Vereinsvorsitzender Kemal Smajić sagte: „Wir sind unserem Hauptsponsor, der Fa. Brajlović Austria GmbH, sowie der SPÖ Wien und den Grünen Österreich für die Unterstützung unendlich dankbar, die uns allesamt schon zum wiederholten Mal bei unserer karitativen Arbeit unterstützen. Im Verein war schon längere Zeit der Wunsch da ein Konzert von Dubioza kolektiv zu organisieren, da sie in ihren Texten auf zugängliche Weise auf genau die Missstände in Bosnien hinweisen wegen denen FUTUREBAG als Projekt überhaupt notwendig ist. Ihr Erfolg ist der Beweis dafür, dass es selbst in einem so korrupten politischem System wie in Bosnien-Herzegowina durchaus Alternativen und Hoffnung gibt.“

FUTUREBAG setzt seine Arbeit bereits im November fort und organisiert gemeinsam mit dem KSV Zagreb-Wien am 8.11.2014. ein Benefiz-Hallenfußball-Turnier bevor am 15.11.2014 die Band Divanhana das zweite Jahr der Konzertreihe „Wiener Sevdah“ einläutet.

KOSMO-Redaktion

www.futurebag.org

Verein Futurebag: 10.000 Kinder in Bosnien unterstützt

Dubioza Kolektiv - Die Revoluzzer vom Balkan

Dubioza kolektiv beim Song Contest in Wien?

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook