COMMUNITY 12.11.2014

Bosnischer Rekord-Kaffee im Wiener MQ

© zVg.
Der Verein Srebrenica-Wien lädt alle Wiener und Mödlinger auf einen Kaffee aus der größten Kaffeekanne der Welt ein. Die Goldene Kaffeekanne (Zlatna džezva) wird am Freitag in Mödling und am Samstag im Wiener MuseumsQuartier zu sehen sein.


Die gigantische Kaffeekanne wurde im Jahr 2004 zur Wiedereröffnung der Alten Brücke von Mostar gebaut und hat es prompt ins Guinness-Buch der Rekorde geschafft. In diesem Jahr hat sie sogar die bosnische Fußballnationalmannschaft zur WM nach Brasilien begleitet.

Am kommenden Freitag und Samstag kann man sie in Wien und Mödling nicht nur bestaunen, sondern auch wirklich einen Kaffee daraus trinken. Zum Kaffee gibt es auch die Möglichkeit, die Spezialitäten der Firma VISPAK, sowie die Baklava und andere Kuchen die die Frauen aus Srebrenica zubereitet haben, zu verkosten.

5 Jahre Srebrenica-Wien

„Wir sind stolz, dass wir es geschafft haben, die Goldene Kaffeekanne nach Österreich zu bringen und wir hoffen, dass möglichst viele Wiener und Mödlinger vorbeikommen, um ein Stück bosnischer Kultur kennen zu lernen“, sagte Fahra Salihović, Gründerin des Vereins Srebrenica-Wien, der das Event organisierte.

Der Verein Srebrenica-Wien ist eine gemeinnützige Organisation, die sozial bedürftige Menschen aller ethnischen Gruppen in Bosnien-Herzegowina unterstützt und mit Veranstaltungen wie den Srebrenica-Tagen bosnische Kultur und Tradition vermittelt. Mit dem Event feiert der Verein gleichzeitig sein fünfjähriges Bestehen.

Die gigantische Kaffeekanne hat übrigens eine Kapazität von 650 Liter womit sich ungefähr 8.000 traditionelle bosnische Kaffeetassen ausgehen. Es ist also genug für alle da!

KOSMO-Redaktion

Wann und Wo?

Freitag, 14.11.2014, 18:00 bis 01:00 Uhr
Fabrikgasse 19
2340 Mödling

Samstag, 15.11.2014, 11:00 bis 15:00 Uhr
Museumsplatz (U2 MuseumsQuartier)
1070 Wien

Bosnischer Käse holt dreimal Gold in Österreich

Deutsche Wissenschaft entdeckt Cevapcici

Zwischen Burek und Cremeschnitten

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook