PANORAMA 05.03.2014

Bosnische Party mitten in Innsbruck

© zVg.
Im Vorfeld des heutigen Freundschaftsspiels zwischen Ägypten und Bosnien-Herzegowina (18:30) in Innsbruck, werden heute tausende bosnische Fans aus ganz Europa in Tirol erwartet.

Laut Berichten bosnischer Medien hat sich Innsbruck „auf die lauten Gäste vom Balkan gut vorbereitet“. So findet in der Innsbrucker Hafen-Halle ein eigenes Fest mit den Folk-Sängern Enes Begović und Elvira Rahić statt. Dort werden den Fans der „Zmajevi“ (Drachen) nicht nur alte und neue Schlagerhits vom Balkan geboten, sondern natürlich auch Čevapčići nach altem bosnischen Rezept.  Die Fans sollen sich schließlich in Innsbruck wie zuhause fühlen.

Abgesehen von den Gästen aus dem Ausland, werden sich auch wohl die bosnisch-herzegowinischen Zuwanderer aus Tirol der Party anschliessen. Innsbruck hat sich für die  Gäste wohl auch deshalb so gut vorbereitet, weil die Tiroler Landeshauptstadt eine langjährige Partnerschaft mit Sarajevo pflegt.

KOSMO-Redaktion
 
Das könnte sie auch interessieren:

Banja Luka gastfreundlichste Stadt der Welt
Bosnien-Demos in Wien gehen weiter
Wichtiger Schritt für Bosnien-Herzegowina
Čevapčići am Weihnachtsmarkt

Lesen Sie mehr aus dem PANORAMA

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook