PANORAMA 30.10.2014

Bester Fußballer Europas: Fünf Sportler vom Balkan nominiert

© zVg.
Unter den 40 nominierten jungen Fußballtalenten aus ganz Europa, sind auch fünf Nachwuchsspieler aus dem Balkan für den „Golden Boy“ nominiert.

Das italienische Blatt Tuttosport veröffentlichte eine Liste der Nominierten für den Golden Boy Award. Dabei handelt sich um den Preis für den besten jungen Fußballspieler unter 21 in Europa.

Insgesamt gehen fünf Jungprofis aus dem Balkan um den Preis des goldenen Jungens ins Rennen: Mateo Kovačić (Inter) Lazar Marković (Liverpool), Aleksandar Mitrović (Anderlecht), Nikola Ninković (Partizan) und Luka Zahović (Maribor).
Sportjournalisten aus verschiedenen Ländern werden sich an dieser Wahl beteiligen. Der Gewinner wird am Samstag bekanntgebeben.

KOSMO-Redaktion

UEFA-Urteil: Serbien gewinnt 3:0, verliert aber drei Punkte

Subotic: "Meine Mission in Afrika"

Rekord-Bosnier schießt weitestes Tor

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook