UMFRAGE 31.03.2015

Alkohol am Balkan: Kroaten trinken am meisten

© iStockphoto
Nach einem Bericht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind Kroaten und Serben die zwei Balkannationen, die dem Alkohol am meisten zugeneigt sind.


Ein kroatischer Staatsbürger trinkt demnach im Durchschnitt 15,1 Liter Alkohol im Jahr, ein serbischer rund 11,2 Liter. Ihnen folgen die Bürger von Bosnien-Herzegowina mit 9,6 Liter Alkohol.

Nach einer in Kroatien durchgeführten Umfrage der Zagreber Brauerei konsumieren Dalmatiner am meisten Alkohol unter allen Kroaten, am wenigsten wird in Slawonien getrunken. Mehr als 260.000 Kroaten trinken „überdurchschnittlich“, und als Alkoholiker gelten rund 30.000 kroatische Bürger.

KOSMO-Redaktion

Bosnien: 66-Jähriger fuhr Schulbus mit 2,35 Promille

Kein Balkan ohne Šljivovica

"Eine Jugo-Hochzeit dauert drei Tage"

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook