BENEFIZ 29.11.2013

Adventmarkt für den guten Zweck

© zVg.
Der Wiener Verein Futurebag sammelt auf Adventmarkt für bedürftige Kinder in Bosnien-Herzegowina.


Wer seine Einkäufe im Advent mit etwas Gemeinnützigem verbinden möchte, der hat auf dem Adventmarkt im Innenhof des Restaurants "Zum narrischen Kastanienbaum", in der Strozzigasse 36 im achten Bezirk, die Gelegenheit dazu. Auf dem Markt, der vom Verein Sternencamps organisiert wird, wird auch der Wiener Verein "Futurebag – Eine Tasche für die Zukunft" mit einem eigenen Stand vertreten sein. Futurebag setzt sich seit einigen Jahren für bedürftige Kinder in Bosnien-Herzegowina ein.

Der Verein wird dort an den kommenden vier Samstagen jeweils von 12:00 bis 21:00 Uhr vom burgenländischen Künstler Heinz Rosenkranz gestaltete Holzskulpturen und die eigene T-Shirt Kollektion des Vereins anbieten. Der gesamte Erlös des Futurebag-Stands wird für die Anschaffung von Schultaschen und Zubehörartikeln für bedürftige Kinder in Bosnien-Herzegowina verwendet.

Der Verein, der 2010 vom bosnischstämmigen Ehepaar Amra und Kemal Smajić gegründet wurde, konnte mit seinen Spendensammlungen und Benefizkonzerten bisher über 7.000 Kinder unterstützen. Das nächste Benefizkonzert des Vereins wird am 18. Jänner 2014 stattfinden. Zu Gast ist dann die Sevdah-Diva Amira Medunjanin.

KOSMO-Redaktion

www.futurebag.org
www.sternencamps.org

KOSMO-Bericht: Benefizkonzert Futurebag

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook