SENSATION 27.02.2015

18-jähriger Kroate spielt sich ins Halbfinale gegen Federer

© zVg.
Mit seinem Überraschungssieg gegen den Weltranglistendritten schaffte es der 18-jährige Kroate Borna Ćorić ins Halbfinale des ATP-500 in Dubai.


Der Ausgang des gestrigen Viertelfinales des ATP-500-Tennis-Turniers in Dubai war schon eine kleine Sensation. Der erst 18-jährige Kroate Borna Ćorić, 84. auf der Rangliste, fegte den den Weltranglistendritten Andy Murray vom Platz. Mit diesem Outsider-Sieg schaffte es  Ćorić in Halbfinale des renommierten Turniers, wo er gegen Roger Federer antreten wird.

Es ist bereits das zweite Mal, dass sich der 18-Jährige auf diese Weise ins Interesse der Sportwelt spielte: Im Oktober 2014 konnte er sich im Basel-Viertelfinale gegen Rafael Nadal durchsetzen.

„Es ist einer meiner größten Siege“, sagte Ćorić nach dem Spiel. „Wenn ich sowohl mental als auch von meinem Tennis bei 100 Prozent bin, dann denke ich, dass ich gegen jeden Spieler eine Chance habe“, gibt sich Ćorić zuversichtlich.

KOSMO-Redaktion

Nikola Karabatic ist bester Handballer der Welt

Österreich-Bosnien fast ausverkauft

Ibrahimovic sorgt mit humanitärer Aktion für Aufsehen

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe als PDF zum Nachlesen

COVER STORY:
Österreichs Beschützer
INTERVIEW:
Rap-Legende Juice
REPORTAGE:
Teure Geburstage

Zusendung

Lassen Sie sich KOSMO bequem nach Hause zusenden! Versandkostenbeitrag nur 11,- EUR (10 Ausgaben).
Zum Bestellformular

Facebook